anmeldung

Jedes Kind muss beim ersten Besuch von einer erziehungsberechtigten Person begleitet werden. Denn für den Besuch der Kinderbaustelle verlangen wir eine einmalige, schriftliche Anmeldung.


Diese Anmeldung kann ab diesem Jahr online über den Button unten gemacht werden. Wer über keinen Zugang verfügt kann auf der Kinderbaustelle natürlich auch ein Formular von Hand ausfüllen. 


Die erziehungsberechtigte Person bestätigt damit schriftlich, dass sie die Verantwortung für die Handlungen des Kindes übernimmt, es nach  bestem Wissen und Gewissen begleitet, rsp. dass sich das Kind ab dem Alter von 8 Jahren alleine auf der Baustelle aufhalten darf sowie die Regeln kennt und einhaltet. Jüngere Kinder dürfen nach der Anmeldung dann z.B. auch mit den Grosseltern auf die Baustelle kommen. 

Bitte beachtet, dass die Kinderbaustelle Rorschach KEIN Hort mit Betreuungsfunktion ist. Die Kinder werden durch die Helfer*innen vor Ort lediglich in die Materie eingeführt und angeleitet. Von der Kinderbaustelle Rorschach ist während den Öffnungszeiten immer eine Ansprechperson für Hilfestellung vor Ort. Die entstehenden Bauten werden laufend einer Prüfung unterzogen und wenn nötig baulich angepasst oder zurückgebaut. 

Die Aufsichtspflicht liegt bei der begleitenden Bezugsperson.

Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer. 

Die Kinderbaustelle Rorschach lehnt jede Haftung ab.

  • Facebook
  • Instagram